A:CM

Okay, liebe Freunde – zu diesen Colonial Marines (dann könn’wa das Logo im Header endlich wegpacken). Ich habe es auf dem billigsten Schwierigkeitsgrad mit Pad durch und hatte Spaß damit. SO. Jetzt ist das raus.

Ist es die erhoffte eierlegende Lizenz-Wollmilchsau die CoD, Stalker und Alien-Lizenz mit filmreifer Inszenierung, State of the Art-Technik und fein-geklöppeltem Survivalhorror vereint und auf die einige Heinis seit der ersten Ankündigung warten?
Haha – NEIN!

Ist es ein gutes Spiel?
Nope, auch nicht.

Ist es der in Foren heraufbeschworene Super-Gau?
No, siree!

Ja, wie isses denn nun? Weiterlesen